Die ECO-Jack Schwer­last­heber sind in fünf verschie­denen Serien mit Traglasten bis 50 Tonnen erhältlich. Folgende Merkmale zeichnen die Univer­sal­heber aus:

  • Paten­tierte HebelascheDie Verstellung der Hebelasche mit nur einer Hand ohne Kippbe­wegung gewähr­leistet ein sicheres Anheben der Last.
  • Geringes Eigen­ge­wichtEine Gewichts­re­du­zierung um bis zu 20% gegenüber vergleich­baren Geräten wird erreicht durch hochwer­tiges Material und verbes­serte Konstruktion.
  • Exakte Führun­gen­Sorgen für präzise Hub- und Senkbe­we­gungen und garan­tieren eine lange Lebens­dauer.
  • Um ca. 225° schwenkbare Pumpen­he­bel­Voller Pumpenhub von allen Seiten.
  • Ein feindo­sier­bares Ablass­ven­ti­lEr­mög­licht punkt­ge­naues Absenken mit einer präzise gesteu­erten Senkge­schwin­digkeit.
  • Schwenk­fü­ße­Si­chern die zu hebende Last, indem sie ein Kippen des Maschi­nen­hebers verhindern.
  • Ein wartungs­freier Hydrau­lik­an­schluss bietet bei der Standard­serie ab 10 Tonnen Traglast die Möglichkeit, externe Pumpen tropffrei anzuschließen.
  • Seitlich angebrachte Griffedie aus alle Positionen heraus die volle Pumpbe­wegung des um 225º drehbaren Pumpen­hebels ermög­lichen. Die seitlich angebrachten Griffe stehen nicht nach oben über und müssen deshalb auch nicht bei einem Einsatz mit Hub auf der Kopfplatte entfernt werden. Sie ermög­lichen auch ein präzises und leichtes Positio­nieren des Hebers unter der Last.

Indivi­duell auf die Kunden zugeschnittene Sonder­lö­sungen bietet HTS immer dann an, wenn das Serien­pro­gramm für spezielle Anwen­dungs­fälle nicht passt.