Anonyme Datenerhebung

Wenn Sie auf unsere Inter­net­seit­en zugreifen, erfassen unsere Web-Serv­er automa­tisch Infor­ma­tio­nen all­ge­mein­er Natur. Dazu gehören die Art des Web­browsers, das ver­wen­dete Betrieb­ssys­tem, der Domain­name des Inter­net Ser­vice Providers, die IP-Adresse des ver­wen­de­ten Com­put­ers, die Web­seite, von der aus Sie uns besuchen, die Seit­en, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuch­es. Hier­bei han­delt es sich auss­chließlich um Infor­ma­tio­nen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Per­son zulassen. Wir werten diese Dat­en nur für sta­tis­tis­che Zwecke und nur in anonymer Form aus.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en wer­den nur zur Bear­beitung und Durch­führung ein­er Anfrage, eines Auf­trages oder ein­er Reg­istrierung für per­son­al­isierte Dien­ste erhoben. Diese teilen Sie zuvor von sich aus mit und wer­den über den beab­sichtigten Ver­ar­beitungszweck informiert. Falls erforder­lich, wer­den Sie um Ihre Zus­tim­mung zur Spe­icherung dieser Dat­en gebeten. Ihre Dat­en wer­den vor der Über­tra­gung und Ver­ar­beitung ver­schlüs­selt, um diese vor dem Zugriff unberechtigter Per­so­n­en zu schützen. Aus­nahme stellt hier­bei der E‑Mail-Ver­sand dar, bei dem ein Zugriff durch Dritte nicht aus­geschlossen wer­den kann.

Nutzung und Weitergabe der erhobenen Daten

Die im Rah­men unser­er Web­seit­en erhobe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den ohne Ihre Ein­willi­gung nur zur Auf­tragsab­wick­lung oder Bear­beitung Ihrer Anfra­gen genutzt und dafür gegebe­nen­falls an unsere für sie zuständi­ge Tochter- oder Schwest­erge­sellschaft oder den für Ihr Land zuständi­gen Ver­trieb­spart­ner weit­ergegeben. Außer­dem erfol­gt eine Nutzung dieser Dat­en von uns im Rah­men der DIN ISO 9001 zur Ermit­tlung der Kun­den­zufrieden­heit nach einem Auf­trag.
Nur mit Ihrer Ein­willi­gung erfol­gt darüber hin­aus eine Nutzung Ihrer Dat­en zum Zwecke der Wer­bung (z.B. Newslet­ter­ver­sand). Ihre jew­eilige Ein­willi­gung kön­nen Sie jed­erzeit mit Wirkung für die Zukun­ft wider­rufen über eine der unten­ste­hen­den Kon­tak­tarten.
Ihre Dat­en wer­den nicht verkauft, ver­mi­etet oder in ander­er Weise anderen Drit­ten zur Ver­fü­gung gestellt. Über­mit­tlun­gen per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en an staatliche Ein­rich­tun­gen und Behör­den erfol­gen nur im Rah­men zwin­gen­der nationaler Rechtsvorschriften.

Cookies

Google Analytics

Diese Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det Text­dateien, sog. Cook­ies, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Ihrer Nutzung der Web­seite ermöglichen. Die durch Cook­ies erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Web­seiten­nutzung wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen nutzen, um Ihr Nutzerver­hal­ten auf der Web­seite auszuw­erten und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browsere­in­stel­lun­gen ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und instal­lieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie kön­nen die Ver­wen­dung von Cook­ies durch Google deak­tivieren, indem sie die Anzeigen­vor­gaben aufrufen und das Opt-out entsprechend umset­zen. Alter­na­tiv kön­nen Sie die Ver­wen­dung von Cook­ies durch Drit­tan­bi­eter deak­tivieren, indem Sie die Deak­tivierungs­seite der Net­zw­erkini­tia­tive aufrufen und die dort genan­nten weit­er­führen­den Infor­ma­tion zum Opt-Out umset­zen.

Die Daten­schutzerk­lärung von Google kön­nen Sie ein­se­hen unter: http://www.google.de/policies/privacy/

Sicherheit

HTS set­zt tech­nis­che und organ­isatorische Sicher­heits­maß­nah­men ein, um Ihre durch uns ver­wal­teten Dat­en gegen zufäl­lige oder vorsät­zliche Manip­u­la­tio­nen, Ver­lust, Zer­störung oder vor dem Zugriff unberechtigter Per­so­n­en zu schützen. Wir verbessern fort­laufend unsere Sicher­heits­maß­nah­men entsprechend der tech­nol­o­gis­chen Entwick­lung.

Rechte der Betroffenen

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche per­sön­lichen Dat­en über Sie bei uns gespe­ichert sind. Soll­ten trotz unser­er Bemühun­gen um Daten­richtigkeit und Aktu­al­ität falsche Infor­ma­tio­nen gespe­ichert sein, wer­den wir diese auf Ihre Auf­forderung hin berichti­gen oder ganz löschen. Sie kön­nen Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung Ihrer per­sön­lichen Dat­en jed­erzeit durch eine kurze Nachricht für die Zukun­ft wider­rufen.
Bei Fra­gen bezüglich der Ver­ar­beitung Ihrer per­sön­lichen Dat­en, Anre­gun­gen oder Beschw­er­den kön­nen Sie sich an unseren Daten­schutzbeauf­tragten wen­den.

HTS
Hydraulis­che Trans­port­sys­teme GmbH
Ringstr. 28
D — 70736 Fell­bach / Ger­many
Tel 0711 34266790
Fax 0711 342667999
info@hts-direkt.de